. .

Messen/Spezialverkehre

DB SCHENKERart setzt ''Blickachsen'' in Szene

Im Rahmen der Ausstellung ''Blickachsen'', brachte DB Schenker viele Skulpturen aus allen Teilen der Welt ins Rhein-Main Gebiet.

''Blickachsen" ist eine Ausstellung zeitgenössischer Großskulpturen und Installationen internationaler Künstler/innen in den historischen Parkanlagen Bad Homburgs v. d. Höhe und im Rhein-Main Gebiet. In einem Abstand von zwei Jahren, können den ganzen Sommer, Raritäten bewundert werden.

Der Künstler Sui Jianguo aus China beauftragte die Kunstexperten mit dem Transport seines Kunstcontainers ''MADE IN CHINA'' sowie mit dem Transport seiner Bronzefiguren von Shanghai nach Frankfurt.
Aus New York kam der „Fallen Angel“ vom Künstlerpaar Ilya & Emilia Kabakov angeflogen und DB SCHENKERart übernahm die Abholung in den USA sowie die Zustellung im ''The Squaire'' am Frankfurter Flughafen.
Der Transport der diversen Stahl- und Polyesterskulpturen aus Barcelona vom bekannten Künstler Jaume Plensa war ein Leichtes: Mit einem Lkw aus der Flotte von DB SCHENKERart wurde das Kunstwerk luftgefedert transportiert.


DB Schenker-News

Letzte Aktualisierung: 01.07.2013

Übersicht

Zum Seitenanfang