. .

Maut-News

Lkw-Maut in Österreich

Die Mautgebühren für gebührenpflichtige Straßen werden in Österreich ab dem 1. Januar 2014 angehoben.

Im österreichischen Bundesgesetzblatt (460. Verordnung) vom 17. Dezember 2013 wurde die Mauttarifverordnung 2013 veröffentlicht.

Für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen werden die Mautgebühren in Österreich auf den gebührenpflichtigen Schnellstraßen und Autobahnen ab dem 1. Januar 2014 im Durchschnitt um ca. 8,35 Prozent erhöht.

Letzte Aktualisierung: 20.12.2013

Übersicht

Zum Seitenanfang